Dienstag, 28. September 2021
Hausmesse mit einem großen Ausstellungsspektrum
Unter Berücksichtigung der aktuell geltenden COVID-19 Verordnung begrüßte HYDROSNOW die Besucher der Hausmesse mit einem großen Ausstellungsspektrum. Der innovative Generalunternehmer für qualitativ hochwertige, leistungsfähige Anlagentechnik, Systeme und Dienstleistungen für Industrie- und Gebäude-Automatisation, sowie Klein- und Trinkwasserkraftwerke zeigte in St.Barbara sein komplettes Sortiment.
 
Ein Schwerpunkt dabei boten Neuheiten, Innovationen, Produktpräsentationen, sowie der Erfahrungsaustausch und das Networking mit Kollegen aus der Skibranche, eine Ausstellung der kompletten Beschneiungstechnik und eine kompetente Beratung zur Planung und Realisierung kompletter Beschneiungsanlagen.
 
Über 70 geladene Gäste nutzten die Gelegenheit, sich am 23. September in St.Barbara, ein Bild über das vielfältige Angebot zu machen. Ergänzt wurde dieses vom Schneemobil von BOBSLA, den Anspeiseverteilern von GIFAS, der Lichttechnik von UEBEX, den Motorschlitten des Autohaus Filzwieser, vom Wassertechnologie-Unternehmen Xylem und den Loipenspurgeräten von MÜLLER Fahrzeugtechnik.
Als Highlight wurde den Besuchern nach einer Unternehmenspräsentation im Außenbereich der Prototyp eines Beschneiungslanzenturmes für ein renommiertes, österreichisches Gletscherschigebiet präsentiert.
Bereits am 16. September 2021 fand in Roppen die Hausmesse der Fa. SUPERSNOW mit großem Erfolg statt. Im Doppelpack zeigten HYDROSNOW als führender Anbieter im Bau von Pumpstationen und SUPERSNOW mit seiner innovativen Beschneiungstechnik den Kunden das komplette Leistungsspektrum Seit über 2 Jahren verbindet beide Unternehmen eine starke Kooperation. HYDROSNOW ist als Vertriebs- und Servicepartner von SUPERSNOW neben der Steiermark für Kärnten, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien und das Burgenland verantwortlich.

Bilder